Pferd

8 Zeilen, 26 Formen (24 Formen ohne Einrückung)

von René Holzhauer, 2021

Braillebild Pferd

Das Braillebild ist mittig platziert. Um es linksbündig zu setzen, ziehe am Anfang jeder Zeile 2 Leerzeichen ab.

Los geht's mit der Anleitung

Zeile 1:
3 Leerzeichen, r, h, c, d, 2‑mal g, 2‑mal Klammer, Bindestrich
Zeile 2:
2 Leerzeichen, Punkte 4,5,6, Punkt 5, Leerzeichen, 2‑mal Bindestrich, 4 Leerzeichen, 9‑mal c, Fragezeichen, Bindestrich
Zeile 3:
2 Leerzeichen, Punkte 4,5,6, Leerzeichen, ÄU, 2 Leerzeichen, SCH, 12 Leerzeichen, Punkte 4,5,6, Vollzeichen, Punkte 1,2,3,5,6
Zeile 4:
3 Leerzeichen, c, 4 Leerzeichen, l, 11 Leerzeichen, Punkte 4,5,6, Leerzeichen, d, Vollzeichen, Punkte 2,3,6
Zeile 5:
8 Leerzeichen, l, Punkt 6, Punkte 2,5,6, s, 5‑mal c, 2‑mal p, e, Satzpunkt, AU, Leerzeichen, Punkt 4, Punkte 1,2,4,5,6, Punkte 1,2,3,5,6
Zeile 6:
7 Leerzeichen, IE, i, Leerzeichen, Punkte 4,5,6, l, 5 Leerzeichen, l, b, 2 Leerzeichen, e, u
Zeile 7:
6 Leerzeichen, Zahlenzeichen, a, 3 Leerzeichen, CH, Semikolon, 3 Leerzeichen, IE, a, 4 Leerzeichen, Punkt 4, u
Zeile 8:
5 Leerzeichen, ST, a, 5 Leerzeichen, g, 2 Leerzeichen, ST, a, 6 Leerzeichen, Punkt 4, g

Bildbeschreibung

Das Pferd ist von der linken Seite abgebildet. Die vier Beine sind alle ertastbar. Sie deuten an, dass das Pferd rennt. Am Kopf befindet sich ein Punkt, er symbolisiert das linke Auge. Darüber liegen beide Ohren. Die Mähne ist mit einer doppelt so breiten Linie gepunktet. Ganz rechts befindet sich der Pferdeschwanz.

Dieses Braillebild ist ursprünglich für den Verein einfach machbar e. V. im Rahmen des von der Aktion Mensch geförderten Projektes „Blinde Kinder malen Bilder – Malen nach Buchstaben“ entstanden.

Zurück zur Übersicht